Befähigte Person im Umgang mit Anschlagmitteln

  • Nutzen/Preis/Dauer
  • Inhalte/Ziel/Zertifikat
  • Teilnahmevoraussetzung/Zielgruppe/Ort

Nutzen
Dieses Seminar vermittelt die erforderlichen Kenntnisse zum fachgerechten und sicheren Einsatz von Anschlag- und Lastaufnahmemitteln sowie zum vorzeitigen Erkennen von Mängeln und Verschleißerscheinungen. Die Schulungsteilnehmer erlernen geeignete Anschlagmittel und Lastaufnahmemittel auszuwählen und das Anschlagen der Last fachgerecht und selbstständig durchzuführen. Sie werden in die Lage versetzt, vor dem Transport der Last mögliche Gefahren zu erkennen und diese, durch entsprechende Maßnahmen auszuschließen.


Dauer
8 U-Std.

Preis
449,00 € (zzgl. MwSt.)/Person*


...auch als Inhouse-Seminar buchbar!

Info inkl. Anfragebogen* [141 KB]


Anmeldung* [297 KB]

*Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige der Verarbeitung meiner mit diesem Formular übermittelten personenbezogenen Daten ein.

Inhalte
- BG Vorgabe: DGUV Regel 100-500 (ehemals BGR 500)
- Abschätzen des Gewichts der Last
- Ermittlung des Schwerpunkts der Last
- Kenntnisse über zur Verfügung stehende Anschlagmittel
- Tragfähigkeit von Anschlagmitteln
- Auswahl geeigneter Anschlagmittel
- Sicherung gegen unbeabsichtigtes Aushängen
- Verhalten beim Anschlagen, Anheben und Transport
- Vermeidung von Schäden an Anschlagmitteln, Kantenschutz
- Verhalten bei Absetzen und Lösen der Anschlagmittel
- Ablegereife und Prüfung von Anschlagmitteln
- Aufbewahrung von Anschlagmitteln



Seminarabschluss:
Teilnahmenachweis als Nachweis der Befähigung




...auch als Inhouse-Seminar buchbar!

Teilnahmevoraussetzung
- keine Voraussetzungen


Zielgruppe
Personen, die mit dem Anschlagen von Lasten beauftragt sind oder werden sollen


Schulungsort
Simply Learn® - Arbeitsschutzakademie
Goethestr. 67
46047 Oberhausen





...auch als Inhouse-Seminar buchbar!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren