Pflegeprozessdokumentation für Fortgeschrittene

In der modernen Kranken- und Altenpflege ist die Pflegedokumentation unabdingbarer Bestandteil des Alltags.
Mit steigender Professionalisierung steigen auch die Erwartungen der Kunden und die gesetzlichen Anforderungen durch den MDK und die Heimaufsicht. Insbesondere im Bereich des Risikomanagements werden hohe Anforderungen an die Dokumentation gestellt.
Ziel des Seminars ist die Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen zum Thema Risikomanagement in der Pflegedokumentation.
Nach Vorstellung der gesetzlichen Grundlagen wird der Dokumentationsprozess von der Risikoerhebung bis zur Umsetzung in der Pflegeplanung besprochen und anhand von Beispielen umgesetzt.

Seminarinhalte
• Gesetzliche Anforderungen
• Erhebung von Risikofaktoren
• Umsetzung in der Pflegeplanung
• Evaluation der Ergebnisse

Zielgruppe
Pflegekräfte aller Fachbereiche und Interessierte

Methodik

Vortrag mit Praxisbeispielen, praktische Übungen

Gebühr/Fortbildungspunkte

119,00 € / 3 Fortbildungspunkte gem. RegbP

Kurszeit/Dauer/Code

16:00 - 19:15 Uhr / 4 U-Std. / I100

Termine
...ab min. 10 Teilnehmern kann dieser Lehrgang auch inhouse zu frei auswählbaren Terminen in Ihrer Einrichtung statt finden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren